Köprülü Canyon

Liegt 56km von Manavgat und 6km von der antiken Stadt Selge entfernt. Den Namen hat sie von zwei antiken Brücken, die über zwei nebenflüsse errichtet sind und einem natürlichen Canyon. Die Quelle dieser Nebenflüsse liegt im Dorf Kasımlar, nahe dem Bezirk Sütçüler in Isparta. Im Winter ist der Durchgang am Canyon schwer im Sommer jedoch sehr angenehm. In den Sommermonaten können über 7 tausend Besucher täglich ein Rafting genießen und auch andere Wassersportarten durchführen.

Köprülü Canyon


Rafting führt die Besucher zu
Orten in der 36 qm km Koprulu
Canyon National Park. Neben gut
ausgebildeten Rafting Guides,
ist eine Kamera und Video Team
steht bereit, die unvergessliche
Momente der Kreuzfahrt auf
dem Wildwasser zu erfassen.
Die Köpru Fluss bietet einige
der atemberaubendsten
Naturlandschaften in der
Türkei. Zusätzlich zu der
antiken Stadt Selge in der
National Park gelegen, zahlreiche
andere Ruinen - vor allem einer
alten Burg - prägen die Landschaft.
Antalya Rafting ist bestrebt, holen
die Gäste bei ihrer Antalya Hotels
in der Gegend am Morgen, geben
Hintergrundinformationen zu den
Koprulu Canyon Gebiet, zu erziehen
Sparren über die Kontrolle des Bootes -
und schon kann es losgehen! Ein
köstliches Barbecue-Mittagessen ist
inbegriffen.

Boottouren im Manavgat-Fluss

Entdecken, Fühlen und Leben

Sportreisen

Fischen in Manavgat